News
 
 
 
 
 
Infomaterial bestellen
Newsletter bestellen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
 
STg Germany GmbH
PrismaGen GmbH
Dr. Hubertus Diers
Lütke Berg 2
48341 Altenberge
Fon • 02505 - 939220
Fax • 02505 - 9392222
info@stggermany.de


Im Hause STg Germany:
Verband Deutscher
Jerseyzüchter e.V.


 
 

www.wagyu.de

 
 
 
 
 
 
Startseite > News
 
 
Newszurück zur Übersicht
 
Das neue Bullenangebot von STg Germany11.04.2019
 

Altenberge, 11. April 2019

Sehr geehrte Kunden und Freunde von STg Germany,
 
die April-Zuchtwertschätzung hat uns ein reichhaltiges neues Angebot beschert. Hier das neue Bullenangebot mit Preisen.


Auf unserer Homepage www.stggermany.de finden Sie ebenfalls alle aktualisierten Daten.

Die wichtigsten Neuigkeiten der neuen Zuchtwertschätzung:
 
STgenetics dominiert amerikanische Toplisten
Die April Zuchtwertschätzung war ein großer Erfolg für STgenetics. Einmal mehr werden die internationalen Toplisten von STG Bullen dominiert.

Töchtergeprüft
Die töchtergeprüfte TPI-Topliste führt jetzt DANTE (McCutchen x Robust Delicious) an, dessen Sperma leider nicht für die EU qualifiziert. Dante löst damit RUBICON ab, der nun an Nr. 3 rangiert, direkt gefolgt von DELTA auf Platz 4, dem bekannten mütterlichen Halbbruder von Dante. Damit besitzt STG drei der Top 4 töchtergeprüften Bullen weltweit nach TPI.
In den Top 30 befinden sich insgesamt zehn STG-Bullen - mehr als jede andere Besamungsstation. DETOUR (Midnight x Mogul) ist einer der Bullen aus diesen Top 30, der zusammen mit Rubicon außerdem ganz oben in der Topliste nach RZG rangiert.

Genomisch
Ein ähnliches Bild ergibt sich in der genomischen Topliste. STG ist Besitzer von 32 Bullen in den Top 100 nach gTPI, mehr als jede andere Station weltweit. Der höchste verfügbare Bulle ist der STG-Bulle NASHVILLE mit 2932 gTPI. Neben Nashville sind mit IRVINE (2877 gTPI) und CHARL (2853 gTPI) zwei weitere neue Spitzenbullen in Deutschland erhältlich. Komplettiert wird die Liste mit weiteren 2800er Bullen wie RAPID (2850 gTPI), DYNAMO (2821), NOBLE (2814), DAWSON (2810).
Außerdem stammen 27 der Top 100 NM$ Bullen aus dem STG-Stall. Auch hier ist STgenetics führend. Net Merit Dollar (NM$) ist der auf Wirtschaftlichkeit ausgerichtete Gesamtzuchtwert aus USA und bekommt einen immer größer werdenden Stellenwert. NASHVILLE ist unser höchster Bulle und neben CHARL einer der wenigen Bullen, die +1000 NM$ überschreiten. Weitere noch nicht genannte hohe NM$ Bullen sind RIDLEY (+923 NM$), TAZ (+914), NICHE (+901).
Exterieur-Überflieger
Die internationale Exterieur-Topliste (nach PTAT) wird von UPGRADE (+4,53 PTAT) angeführt. Er ist der höchste verfügbare Typbulle weltweit. Er wird unterstützt von CROWN ROYAL (+4,10) und CRUSHTIME (+3,94). Ein neuer Bulle, knapp dahinter in der Typ-Liste, ist MAKER (+3,87). Er verspricht eine herausragende Kombination von Exterieur und Leistung (+2207 Milch)!
 
Hornlos und Red Holstein
Ein neuer hornloser Bulle im STG Angebot ist der NOBLE-Sohn CHROME-P. Er ist einer der 3 weltweit höchsten Hornlosbullen nach gTPI.
In die Top 5 der Red Holstein Bullen weltweit schafft es GO FAST-RED. Er bietet neben hohem Gesamtzuchtwert (2666 gTPI) ein fehlerfreies Profil.

Angebot an hohen RZG Bullen so gut wie nie
Jedes Jahr greift im April die Basisanpassung in Deutschland. Das heißt diesmal, dass die töchtergeprüften Bullen im Schnitt 2,6 RZG-Punkte und die genomischen Bullen durchschnittlich 3,4 RZG-Punkte verlieren. Das ist aber in diesem Jahr nicht Alles. Es wurden weitere Anpassungen vorgenommen, wie eine höhere Fett-Gewichtung im RZG, und es wurden die ersten weiblichen Tiere zur Lernstichprobe für die genomische Zuchtwertschätzung hinzugefügt. Konsequenz sind im Einzelfall deutliche Änderungen der Zuchtwerte. Das Resultat ist aber eine etwas sicherer gewordene deutsche genomische Zuchtwertschätzung und aus STG Sicht eine positive Entwicklung bei vielen Bullen.


MERRYGUY  165 gRZG

Die neue weltweite Nr. 1 nach RZG ist MERRYGUY (165 RZG). Inkl. Basisanpassung konnte er 8 Punkte dazugewinnen und ist damit der Bullenvater schlechthin. Er ist übrigens gesext und konventionell verfügbar und für einen Bullen seines Formats preiswert.
Merryguy wird dicht gefolgt von weiteren Bullen aus dem STG Angebot.
Merryguy         165 RZG
Crown              164 RZG
Germany          163 RZG
Neal                  162 RZG
Eagle                160 RZG
Skyline             160 RZG

CROWN ist als Charley-Sohn ein väterlicher Halbbruder von Merryguy und kann mit einem sehr kompletten Profil überzeugen. Wie alle Bullen im Bereich von 160 RZG ist er natürlich ein Bullenvater.
Weitere beliebte Bullen, die steigen oder sich sehr gut halten, sind PETER (157 RZG), DYNAMO (157), SWIFT (154) und RANGER (154).
Ein neuer Top-RZG-Bulle ist DOBLE-RF (Salvatore x Rubicon). Mit 157 sehr hoch im RZG, komplett in den Einzelwerten und zudem Rotfaktor.

Viele Grüße aus Altenberge,
von STg Germany
Hubertus Diers

 
zurück zur Übersicht