News
 
 
 
 
 
Infomaterial bestellen
Newsletter bestellen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
 
STg Germany GmbH
PrismaGen GmbH
Dr. Hubertus Diers
Lütke Berg 2
48341 Altenberge
Fon • 02505 - 939220
Fax • 02505 - 9392222
info@stggermany.de


Im Hause STg Germany:
Verband Deutscher
Jerseyzüchter e.V.


 
 

www.wagyu.de

 
 
 
 
 
 
Startseite > News
 
 
Newszurück zur Übersicht
 
Infos zur Dezember Zuchtwertschätzung13.12.2017
 

Sehr geehrte Kunden und Freunde von STg Germany,

die neuen Zuchtwerte liegen vor, und hiermit erhalten Sie einige erste Informationen zu den aktuellen Dezember-Ergebnissen.

Die Zuchtwerte der neuen und der bekannten Bullen finden Sie auf unserer Homepage www.stggermany.de.

Außerdem können Sie hier die aktuelle Holstein-Bullenliste mit Preisen anschauen und herunterladen:

Holstein Bullenangebot Dezember 2017

Die Dezember-Zuchtwertschätzung hält interessante und sehr erfreuliche Neuigkeiten bereit:


Die TOP-3 Bullen in USA

In der amerikanischen Topliste der töchtergeprüften Bullen stellt ST Genetics die höchsten 3 Bullen sowie 4 der Top 5. Sie sind das Gesprächsthema in der Zucht in USA.

1         Delta  2839 TPI

2         Rubicon  2799 TPI  

3         Denver  2779 TPI

4         Montross  2772 TPI 

5         Dion  2757 TPI 
                                                                                                                                              

Der Nr 1 Bulle Delta qualifiziert zwar nicht für die EU, von ihm haben wir aber interessante Söhne im Einsatz: Delta-Lambda sowie Delta-B52.

Rubicon ist extrem populär. +2799 TPI und 149 RZG sowie eine fehlerfreie Vererbung.

 

3 Bullen mit 160 RZG und höher
Mit AVICII 162 RZG, dem neuen Bosman-Sohn BAHRAIN RZG 162 und dem Battlecry-Sohn GORDON RZG 160 erreichen 3 Bullen diese Schallmauer.

Direkt dahinter folgt der neue Spitzenbulle CAHILL, ein Supershot aus Montross aus der Crimson-Familie, mit 159 im RZG, 139 RZN, 130 RZE und 131 im Euter.

 

MISSOURI mit Töchter-Zuchtwert
Mit Spannung erwartet wurde der Töchter-Zuchtwert von Missouri. Er hat die Erwartungen erfüllt. Über 1900 kg Milch, gute Euter und Fundamente und ein RZG von 145 sind die Markenzeichen. Sperma wird ab Januar gut verfügbar sein, sowohl konventionell als auch gesext in 4M Qualität.

 

Neue hornlose Top-Bullen
Interessante Newcomer gibt es im Hornlossegment. GOLD-PP-Red ist ein Goldwyn-P aus einer VG-86 Supersire. Mit 2403 im TPI gehört er zu den absolut besten reinerbig Hornlosen, die es gibt. Er ist auch ein hoher Exterieurbulle mit +2,19 im PTAT.

Den hornlosen Rubicon-Sohn PROGRESS mit Rotfaktor gibt es ab sofort sowohl konventionell als auch gesext in 4M Qualität.

Ein Bullenvater für hornlos ist ohne Frage der neue MONTY-P. 154 RZG bei fehlerloser Vererbung und +0,28% Eiweiß.

 

REDROCK 2916 TPI
Mit REDROCK kommt der höchste verfügbare TPI Bulle ins Angebot. Das erste Sperma von ihm wird noch vor Weihnachten eintreffen.

 

CHIEF und 1st GRADE
gehören weiterhin zu den beliebtesten Vererbern im Angebot von STg Germany. Sperma beider Bullen ist sowohl konventionell als auch gesext verfügbar! Bei Chief gibt es gewisse Engpässe wegen der hohen Nachfrage, währed 1st Grade sehr gut produziert und verfügbar ist.

 

SKYWALKER-RF
Ein neuer sehr hoher Rotfaktor-Bulle mit interessanter Abstammung ist SKYWALKER-RF. Fast 2700 TPI hat er, überragende Zahlen für Zellzahl, Nutzungsdauer und Fruchtbarkeit, und mit Jedi x Day x Snowman x Shottle ein wirklich seltenes Pedigree für Rotfaktor.

 

Gesextes Sperma ausschließlich in SexedULTRA4M -Qualität

Das gesexte Sperma in der 4Mio-Qualität ist nachweislich das einzige gesexte Sperma,
das Befruchtungsraten genau wie konventionelles Sperma liefert.

 
zurück zur Übersicht