News
 
 
 
 
 
Infomaterial bestellen
Newsletter bestellen
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
 
 
STg Germany GmbH
PrismaGen GmbH
Dr. Hubertus Diers
Lütke Berg 2
48341 Altenberge
Fon • 02505 - 939220
Fax • 02505 - 9392222
info@stggermany.de


Im Hause STg Germany:
Verband Deutscher
Jerseyzüchter e.V.


 
 

www.wagyu.de

 
 
 
 
 
 
Startseite > News
 
 
Newszurück zur Übersicht
 
MacKenzie - neuer Bulle für den breiten Einsatz20.03.2018
 


MacKenzie
(Mortimer-Sohn mit 153 gRZG)

Ab sofort hat mit MacKenzie ein neuer Jungbulle Sperma verfügbar. MacKenzie ist ein Mortimer-Sohn aus VG-85 Balisto aus der Vollschwester des Bullen Krunch. Sein Vater Mortimer ist übrigens ein von PrismaGen gezüchteter Magicday-Sohn aus dem ehemaligen PrismaGen Spülrind Farnear-TBR-BH Uno Volt, die mittlerweile EX-90 eingestuft ist und über Shottle, Goldwyn und Outside auf Chief Adeen EX-94 zurückgeht.

MacKenzie ist ein hoher und sehr kompletter Bulle ohne Schwächen, der besonders gute Fitnesseigenschaften hat (132 RZN, 116 RZR, 113 RZS, 120 Mbk). Er vererbt eine gute Milchmenge (+1185) und hohe Inhaltsstoffe (+0,22%F; +0,08%E). Sein Linear ist sehr korrekt mit guten Werten für Euter, Becken, Strichlänge und -platzierung. Er hat einen hohen Roboterindex von 129, ist A2/A2 für Beta Kasein und 423 im aAa.

Aufgrund seines fehlerfreien Profils ist MacKenzie sehr breit einsetzbar und eignet sich besonders zur Anpaarung auf Mogul-Blut. Der Endverbraucherpreis beträgt 23,- €.

 

 
zurück zur Übersicht